Mehr als eine Dschungel-Malerei bei REWE Kaffenberger

Innovative Ideen!

Wer meinen Blog schon etwas länger verfolgt, weiß sicher dass ich schon öfters für künstlerische Highlights bei “Rewe – Bernd Kaffenberger” gesorgt habe. Diesmal allerdings geht’s aber um weitaus mehr als lediglich eine Wandmalerei. Der neue Standort des Supermarktes befindet sich direkt an den Bad Vilbler Quellen und bietet somit beste Grundlage für ein Thema mit Bezug auf Wasser & Abenteuer – der Dschungel!

Künstlerische Unikate schaffen!

Eine Holzkonstruktion bietet mir für eine solche Aufgabe das optimale Fundament. Sobald die Montage und alle handwerklichen Arbeiten erledigt sind, kann das künstlerische starten…

Eine Silhouette aus floralen Formen habe ich erst aufgezeichnet und dann aus jeder einzelnen Platte heraus gesägt. Das Ganze lässt den Bereich für Obst & Gemüse um ein Vielfaches organischer wirken.

In mehreren Arbeitsgängen entwickelt sich die Wand nun auf Dschungel-Grün. Wer meine Kunstwerke kennt, weiß dass ich hierfür gerne traditionelle Maltechniken verwende – der ein oder andere Maler wird es sicher schon erkannt haben – denn im Hintergrund der Büsche und Blätter hat sich eine klassische Wickeltechnik versteckt! Schicht für Schicht lege ich die Farben übereinander. Und so nimmt die Wand dann ihre Gestalt an.

 

Plastische Gestaltung

Um das Ganze noch mehr in Szene zu setzen habe ich Plastiken erstellt und sie mit an der Wand installiert. Von Steinfelsen über Papageien bis hin zum riesen Elefanten und künstlichen Pflanzen. Genau diese Eyecatcher machen den Gesamteindruck des Kunstwerks später authentisch. Im Atelier gebaut & bemalt und zum finalen Highlight dann vor Ort aufgehängt.

Bemalt mit den passenden Farbtönen wirken die Oberflächen der Elemente fast wie echt. Anders als Museum gilt hier: “Bitte nicht berühren!” …und bestenfalls noch einen Apfel oder eine Ananas mitnehmen. Kunst zum anfassen eben.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal für die reibungslose Zusammenarbeit mit Bodo Macho, Jung – Metallbau und Rewe – Bernd Kaffenberger.

Interesse geweckt? Hier sind noch mehr Beispiele für abenteuerliche Raum-Designs. (Link öffnet nicht automatisch? ->http://derkunstwerker.de/pastell-weltraum-kinderzimmer/)

Up to date! Verfolgen Sie meine aktuellen Projekte auf Facebook. Gerne gestalte ich auch Ihre Räumlichkeiten um.

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar